Service Hotline 0800 / 734 88 32 Mo. - Fr. 8:00 - 11:30 Uhr | 13:30 - 16:00 Uhr
Versandkostenfrei Ab 150€ Warenwert (DE)
Gilt nur für Lieferungen innerhalb Deutschlands
Schnelle Lieferung Versand mit UPS

Regeltechnik

Optimale Raumtemperaturen, durch intelligente Regelungstechnik für die Heizung.
Bequem und Einfach die Heizung bedienen, mit Regelungstechnik von Regotherm.de.

weiterlesen

Optimale Raumtemperaturen, durch intelligente Regelungstechnik für die Heizung. Bequem und Einfach die Heizung bedienen, mit Regelungstechnik von Regotherm.de. weiterlesen mehr erfahren »
Fenster schließen
Regeltechnik

Optimale Raumtemperaturen, durch intelligente Regelungstechnik für die Heizung.
Bequem und Einfach die Heizung bedienen, mit Regelungstechnik von Regotherm.de.

weiterlesen

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 17
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
EbV heatcon! EM 101 EbV heatcon! EM 101
Das Erweiterungsmodul dient als Erweiterung der Ein- und Ausgänge und eines Heizkreises eines EC-Basisreglers innerhalb des Systems. Hier werden weitere Komponenten (Pumpen, Heizkreis, Ventile, Sensoren und 0-10V/PWM-Ausgänge) der...
NEU
EbV heatcon! EM 100 EbV heatcon! EM 100
Das Erweiterungsmodul dient als Erweiterung der Ein- und Ausgänge und eines Heizkreises eines EC-Basisreglers innerhalb des Systems. Hier werden weitere Komponenten (Pumpen, Heizkreis, Ventile, Sensoren und 0-10V/PWM-Ausgänge) der...
NEU
EbV heatcon! EC 1321 pro EbV heatcon! EC 1321 pro
Der EC-Basisregler ist die zentrale Steuer- und Regeleinheit und wird im oder am Energieerzeuger angebracht. Hier werden alle Komponenten (Pumpen, Ventile, Sensoren) der Heizungsanlage angeschlossen und gesteuert. Der Energieerzeuger...
NEU
EbV Alpha 233B - Theta N 233B Umrüstset EbV Alpha 233B - Theta N 233B Umrüstset
Mit diesem Umrüstset kann die " Alpha 233B " bzw. " WDP Alpha 233B " ersetzt werden. Der Adapter wird an den vorhandenen Kabelbaum angesteckt - auf der Abbildung mit dem Apdatersatz sind das die linken 3x Anschlussklemmen (2x grün, 1x...
NEU
EbV heatcon! MMI 200 anthrazit EbV heatcon! MMI 200 anthrazit
Das MMI ist ein Bediengerät zum Anschluss an den EbV-Systembus zur Bedienung des Gesamtsystems ohne Internet-Browser. Über die Tasten werden die entsprechenden Menüs aufgerufen. Die Navigation durch die Menüs und die Einstellung von...
NEU
EbV Alpha 23B - Theta N 23B Umrüstset EbV Alpha 23B - Theta N 23B Umrüstset
Mit diesem Umrüstset kann die " Alpha 23B " bzw. " WDP Alpha 23B " ersetzt werden. Der Adapter wird an den vorhandenen Kabelbaum angesteckt - auf der Abbildung mit dem Apdatersatz sind das die linken 3x Anschlussklemmen (2x grün, 1x...
Tekmar Netzteil 1749 mit Sockel Tekmar Netzteil 1749 mit Sockel
Netzteil zur Versorgung des Taupunktwächters 1760. Technische Daten Ausgang: 24 V~, max. 10,5 VA Versorgung: 230 V~, 50 Hz Installation: Verteilereinbau auf Hutschiene, 3 TE
Tekmar Netzteil 1749 ohne Sockel Tekmar Netzteil 1749 ohne Sockel
Netzteil zur Versorgung des Taupunktwächters 1760. Technische Daten Ausgang: 24 V~, max. 10,5 VA Versorgung: 230 V~, 50 Hz Installation: Verteilereinbau auf Hutschiene, 3 TE
Tekmar Eis- und Schneemelder 1773 mit Sockel Tekmar Eis- und Schneemelder 1773 mit Sockel
Eis- und Schneemelder zum Anschluss von ein oder zwei Temperatur- und Feuchtesensoren. Beide Sensoreingänge sind für die Temperaturmessung oder für die kombinierte Messung (Feuchte und Temperatur) konfigurierbar. Die Funktionen und die...
Tekmar Eis- und Schneemelder 1773 ohne Sockel Tekmar Eis- und Schneemelder 1773 ohne Sockel
Eis- und Schneemelder zum Anschluss von ein oder zwei Temperatur- und Feuchtesensoren. Beide Sensoreingänge sind für die Temperaturmessung oder für die kombinierte Messung (Feuchte und Temperatur) konfigurierbar. Die Funktionen und die...
Tekmar Eis- und Schneemelder 1750 mit Sockel Tekmar Eis- und Schneemelder 1750 mit Sockel
Eis- und Schneemelder zum Anschluss von einem Temperatur- und Feuchtesensor und einem optionalen Temperaturfühler. Funktionseinstellung und Kontrolle aller Parameter und Messwerte über vier Drehsteller (davon 3 nach Einbau verdeckt), ein...
Tekmar Eis- und Schneemelder 1750 ohne Sockel Tekmar Eis- und Schneemelder 1750 ohne Sockel
Eis- und Schneemelder zum Anschluss von einem Temperatur- und Feuchtesensor und einem optionalen Temperaturfühler. Funktionseinstellung und Kontrolle aller Parameter und Messwerte über vier Drehsteller (davon 3 nach Einbau verdeckt), ein...
1 von 17

Moderne Heizanlagen lassen sich intelligent steuern: Nachts, wenn man schläft und tagsüber, wenn niemand im Haus ist, wird die Leistung gesenkt – und morgens ist es zur Wunschzeit wieder schön warm im Bad. Das spart Energie und bares Geld und steigert den Wohnkomfort.

Wie funktioniert Regeltechnik?

Dem Begriff Regelungstechnik werden alle Komponenten zugezählt, die zur Steuerung der gewünschten Temperatur einer Heizung beitragen können. Vom einfachen Thermostat am Heizkörper über programmierbare Heizkörperregler bis zur "Fernsteuerung" der Heizung via Smartphone-App bleiben hier keine Wünsche offen. Mit intelligenter Regeltechnik lässt sich das Sparpotential einer Heizung optimal nutzen, ohne dabei auf behaglich geheizte Räume zu verzichten.

Die Aufgabe dieser technischen Komponenten ist schnell erklärt: sie sorgen dafür, dass die vom Anwender voreingestellte Temperatur auch tatsächlich in der Form erreicht wird. Weiterhin muss die Regelungstechnik sicherstellen, dass diese Temperatur auch über längere Zeit gehalten wird, damit sich der Raum tatsächlich entsprechend temperieren kann.

Dank immer weiter fortschreitender Technik ist es heute ganz unkompliziert, die eigene Heizung via Display und Touchscreen zu bedienen. Auf dem Display hat man außerdem die Verbrauchswerte jederzeit im Blick - je effektiver die Komponenten arbeiten, umso weiter lässt sich der Verbrauch senken und damit Kosten sparen.

Bequem und Einfach die Heizung bedienen

Moderne Regelungssystem lassen sich auch mit mehreren Energieträgern gleichzeitig betreiben. Somit ist es auch möglich, erneuerbare Energien einzusetzen. Das System erkennt automatisch, wie viel regenerative Energie gerade zur Verfügung steht und wann die klassische Heizung einspringen muss. Und dank neuester Kommunikationstechnik lässt sich die Heizungsanlage im Keller auch ganz bequem vom Sofa aus steuern.

Zuletzt angesehen